Uckermark Kirchen von A - Z

Dorfkirche in Wollschow

Die Kirche Wollschow gehört zum Pfarramt Brüssow der Propstei Pasewalk.

Woddow (Ortsteil der Stadt Brüssow) auf der kommunalen Home vom: Amt Brüssow (Uckermark)

Wollschow auf der: Google Maps Satellitenkarte

Information zur evangelischen Kirche in Wollschow

Die erste Kirche in Wollschow, eine Feldsteinkirche aus dem 13. Jahrhundert, wurde im 30-jährigen Krieg vollständig zerstört. Die heutige Kirche ist ein rechteckiger Putzbau von 1744, mit halbkreisförmigem Ostschluß und quadratischem westlichen Turmaufsatz. Der Turmaufsatz wird im Inneren von zwei Rundpfeiler gestützt. Die Kanzel ist aus der 1. Hälfte des 18. Jahrhundert. Quellenangabe: Die Bau- und Kunstdenkmale in der DDR, Bezirk Neubrandenburg, Berlin 1986.

Weitere Informationen zur Kirche Wollschow siehe unter:
- Kirchengemeinde Brüssow / Kirche Wollschow www.kirchengemeinde-bruessow.de

► zur Fotoseite | ▲ nach oben

W3C valides: XHTML 1.0 Strict + CSS 2.1